Thomas Knapp

 

SPD-Landtagskandidaten zu Gast bei der AG60+ Enzkreis/Pforzheim

Veröffentlicht in Pressemitteilungen

v.li. Roland Zebli (Vorsitzender der AG60+), Landtagskandidatin Annkathrin Wulff und Landtagskandidat Thomas Knapp

Pforzheim (pm) Vergangene Woche waren die beiden SPD-Landtagskandidaten Thomas Knapp und Annkathrin Wulff zu Gast bei einer Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft der Seniorinnen und Senioren in der SPD und stimmten die Anwesenden Genossinnen und Genossen auf die Landtagswahl im nächsten Jahr ein.

Annkathrin Wulff, die Kandidatin für Pforzheim und die vier Enzkreisgemeinden Birkenfeld, Engelsbrand, Ispringen und Kieselbronn, referierte über „Baden-Württemberg im Wandel, Chancen und Risiken der Digitalisierung Industrie 4.0“. Mit der Digitalisierung steht die deutsche Gesellschaft derzeit am Beginn der vierten industriellen Revolution, die die Arbeit, die Wirtschaft und das Leben verändern wird. Dabei spielt die Vernetzung von Maschinen eine immer stärkere Rolle, welche großen Einfluss auf die Arbeitswelt nahmen wird. „Der Mensch darf bei diesem Veränderungsprozess jedoch nicht außen vor bleiben. Wir müssen in der Industrie 4.0 daher von Anfang an eine entsprechende Aus- und Weiterbildung aktiv gestalten, damit jeder mit der Geschwindigkeit der Digitalisierung mithalten kann und wir unser wirtschaftliches Potenzial gemeinsam voll ausschöpfen können“, so Wulff.

Thomas Knapp, der wieder für die SPD den Enzkreis im Landtag vertreten möchte, referierte über „Elektromobilität, Verkehr der Zukunft". Knapp, der in der Elektromobilitäts-Szene weit über die Grenzen des Enzkreises als Pionier und Experte gilt, stellte die Vorteile der Elektromobilität bezüglich Nachhaltigkeit und Umweltschutz vor. Er verdeutlichte dies anhand einiger Beispiele und eigener Erfahrungen, die er in seinem Unternehmen sammeln konnte. „Der Elektromobilität gehört die Zukunft. Das Elektroauto punktet durch seine Kosteneinsparungen beim Unterhalt, durch seine Umweltfreundlichkeit und durch die Lautlosigkeit beim Fahren. Meinen Wahlkampf werde ich übrigens mit meinen E-Autos komplett CO2-frei führen“. so Knapp abschließend.

Am Ende der Veranstaltung nahmen einige Seniorinnen und Senioren das Angebot von Knapp war, sich selbst von der Elektromobilität zu überzeugen und mit einem seiner E-Autos Probe zu fahren.

 

E-Mobilität kurz und knapp erklärt

 

Termine

Alle Termine öffnen.

04.10.2022, 19:00 Uhr SPD-Stammtisch
Herzliche Einladung zum nächsten SPD-Stammtisch im Restaurant "Zentrale" in Maulbronn. Der SPD-Stammtisch …

01.11.2022, 19:00 Uhr SPD-Stammtisch
Herzliche Einladung zum nächsten SPD-Stammtisch im Restaurant "Zentrale" in Maulbronn. Der SPD-Stammtisch …

06.12.2022, 19:00 Uhr SPD-Stammtisch
Herzliche Einladung zum nächsten SPD-Stammtisch im Restaurant "Zentrale" in Maulbronn. Der SPD-Stammtisch …

Alle Termine