Thomas Knapp

 

Aktuelles

 

Veröffentlicht in Ortsverein
am 16.07.2019 von SPD Sternenfels

Am Dienstag, den 09. Juli hielt der SPD-Ortsverein Sternenfels seine diesjährige Jahreshauptversammlung in der Sternenfelser Sandbauernstube ab.

Gegen 19.30 Uhr begrüßte der 1.Vorsitzende Frank Anscheit die erschienenen Mitglieder. Er schilderte aus seiner Sicht die derzeit aktuelle Situation der SPD in Berlin, welche wahrlich nicht gut ist. Ziel muss sein, dass die SPD wieder wächst und Vertrauen gewinnt. Er freute sich im Hinblick auf die Kommunalwahl, dass durch Ingela Freisler und Martin Gnoyke erneut zwei Sitze im Gemeinderat gewonnen werden konnten. Er gab der Hoffnung Ausdruck, dass dadurch für die SPD wieder eine bessere Zeit in Sternenfels kommen werde.

Veröffentlicht in Kreisverband
am 16.07.2019 von SPD Ortsverein Heimsheim

1.130 geradelte Kilometer, sprich 160 kg CO2 eingespart.

Was bedeutet das?

  • 60 Liter Diesel verursachen 160 kg CO2 (Quelle: Dekra)
  • 13 Buchen können innerhalb von einem Jahr diese Menge an CO2 binden (Quelle: Handelsblatt)

Vielen Dank für jeden geradelten Kilometer bisher - radelt weiter und tragt Eure Kilometer fleißig ein, die Aktion geht bis zum 25. Juli. Selbstverständlich könnt ihr auch rückwirkend, die in dem Zeitraum geradelten Kilometer eintragen. Jeder kann noch einsteigen!

Veröffentlicht in Ortsverein
am 11.07.2019 von SPD Ortsverein Heimsheim

Einladung

Am:         Sonntag 28.Juli 2019      Beginn: 11.00 Uhr       

bei:          Familie Vetter  Alte Mönsheimerstrasse 76 

was:         politischer Frühschoppen mit Weisswurstessen

Liebe Mitglieder, Freunde und politische Interessierte

Sie sind alle recht herzlich eingeladen. Es wäre schön wenn viele unserer Einladung folgen würden. Wir wollen in gemütlicher, ungezwungener Runde aktuelle politische Themen, diskutieren und debattieren.

Mit freundlichen Grüßen 

 

Rolf Vetter

1.Vorsitzender

Veröffentlicht in Ortsverein
am 04.07.2019 von SPD Remchingen

Ortsvereins-Vorsitzender Andreas Beier und Fraktionssprecherin Antje Hill bedankten sich mit einem Grillabend und einer kleinen Aufmerksamkeit für ihren Einsatz bei der Kommunalwahl 2019 bei den Kandidaten und den Helfern.

Veröffentlicht in Kommunalpolitik
am 02.07.2019 von SPD Ortsverein Heimsheim

Am gestrigen Montagabend fand die letzte Sitzung des „alten“ Gemeinderats statt. Die Themen waren zwei Bauvorhaben von Privatleuten sowie die Vergabe des Netzbetriebs an die Firma Vodafone GmbH und die Feststellung von Hinderungsgründen im Rahmen der Gemeinderatswahl.

Der Bürgermeister verkündete, dass Walter Gommel die Wahl bzw. das Amt als Gemeinderat nicht annehmen wird und daher Ulrich Meeh für die UWV im Rat nachrücken wird.

Als letzten, aber bedeutendsten Tagesordnungspunkt endete die Sitzung mit der Verabschiedung von Michael Teichmann und Renate Niehaus aus dem Gemeinderat. Herr Troll dankte den Ausscheidenden für ihre Arbeit und überreichte ihnen ein Geschenk.

Auch wir als SPD Fraktion und als OV Heimsheim danken Renate Niehaus für 20 Jahre sozialpolitische Arbeit im Heimsheimer Gemeinderat. Renate hat maßgeblich zum Erfolg der Zertifizierung zur Fairtrade Stadt beigetragen und hat die Belange der Bürgerinnen und Bürger stets neutral und sachlich vertreten. Wir hoffen, dass wir auch zukünftig von ihrem Rat profitieren können und wünschen ihr für die Zukunft alles erdenklich Gute.

 

E-Mobilität kurz und knapp erklärt

 

Termine

Alle Termine öffnen.

28.07.2019, 11:00 Uhr - 14:00 Uhr Politischer Frühschoppen
Einladung Am:         Sonntag 28.Ju …

Alle Termine